Die TCM-Therapie ist ganzheitlich, nebenwirkungsarm und unterstützt die Selbstheilungskräfte.
Dr. med. Ruth Illing Traditionelle Chinesische Medizin Westliche Kräutertherapie und Akupunktur

Was ist TCM?

 

TCM ist eine Abkürzung für Traditionelle Chinesische Medizin. Sie ist eine jahrtausende alte Heilkunde aus China, die sich auf mehreren Säulen stützt: Akupunktur, Kräutertherapie, Ernährungslehre, Qi Gong, Taiqi und Tuina-Massage.

 

TCM ist ganzheitlich. Alle Anteile des individuellen Organismus sind vernetzt, und jeder Einzelne ist in dem Vorgehen des Universums eingebettet.

 

Die TCM geht davon aus, dass bestimmte Muster von einem Energiefluß (Qi) durch den Körper notwendig für die Gesundheit sind. Gesundheit ist in der TCM Harmonie und Gleichgewicht zwischen Körper und Umwelt, Yin und Yang, sowie der ungehinderte Fluß von Blut und Qi im Körper.

 

Krankheit ist ein energetisches Ungleichgewicht. Dem chinesischen Krankheitsbegriff liegt die Vorstellung zugrunde, dass der menschliche Organismus aus einer funktionellen Einheit, einem Ganzen besteht. Die Alteration eines Teils führt zu einer Störung der Gesamtordnung. Die Befindlichkeitsstörungen des Menschen werden in der TCM verschiedenen Mustern zugeordnet, die aufgrund einer ausführlichen Anamnese, Puls- und Zungendiagnostik abgeleitet werden. Ursache für die Befindlichkeitsstörungen können z.B. sein: übertriebene Emotionen, unerfüllte Wünsche, mangelnde Bewegung, falsche Haltung, Kälte, falsche Ernährung, Operationen, Traumata.

 

Alle Säulen der TCM (Akupunktur, Kräutertherapie, Ernährungslehre, Qi Gong, Taiqi und Tuina-Massage) helfen, das energetische Gleichgewicht des Menschen zu stärken.

© Dr. med. Ruth Illing 2012 | WEBdesign by SUNHINEdesign

Dr. med. Ruth Illing Traditionelle Chinesische Medizin Westliche Kräutertherapie und Akupunktur

Die TCM-Therapie ist ganzheitlich, nebenwirkungsarm und unterstützt die Selbstheilungskräfte.

Die TCM-Therapie ist ganzheitlich, nebenwirkungsarm und unterstützt die Selbstheilungskräfte.
Dr. med. Ruth Illing Traditionelle Chinesische Medizin Westliche Kräutertherapie und Akupunktur